TRAINERTEAM

Lernen mit den Besten

Das Trainerteam von Falkenberg Seminare

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Florian Falkenberg
Geschäftsführer, Management Coach & Kommunikations-Trainer
Florian Falkenberg ist Experte für Kommunikation und Persönlichkeit. Er versteht es, aktuellste Studienerkenntnisse in nachhaltigen praktisch orientierten Trainingssettings umzusetzen. Seit vielen Jahren ist Florian Falkenberg als Management Coach (Top Coach 2016, Focus und XING) sowie Kommunikations- und Verhaltenstrainer vor allem in der Automobilbranche und im medizinischen Bereich tätig. Im Training von Fach- und Führungskräften kennt er als Geschäftsführer von Falkenberg Seminare das alltägliche Unternehmensgeschäft, indem er Unternehmensprozesse aktiv mitgestaltet und ein Team von Mitarbeitern und Trainern erfolgreich führt.   Philosophie In Training und Coaching versteht es Florian Falkenberg zwischen Menschen zu vermitteln und sie in Richtung ihrer individuellen Zielerreichung zu unterstützen. Dabei bezieht er die individuelle Persönlichkeitsebene aktiv mit ein, um professionelle Kommunikationsprozesse zu gestalten. Hierfür steht auch sein Motto "Persönlichkeit trifft Kommunikation".
Mario Oliva-Peña
Informationswissenschaftler (M.A.), Sprecherzieher (Univ./ DGSS), Coach für Karriere- & Lebensplanung (CoBeCe), Trainer & Coach mit dem Fachgebiet verbale und nonverbale Kommunikation
Mario Oliva-Peña ist Trainer, Coach und Experte für menschliches Verhalten. Seine Schwerpunkte liegen bei den Themen „Nonverbale Intelligenz“ und „Kommunikative Kompetenz“. Seit mehr als 10 Jahren arbeitet er europaweit und in drei Sprachen als freiberuflicher Trainer, Berater und Coach mit Fach- und Führungskräften aus Privatwirtschaft und der öffentlichen Hand. Er bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Dienstleistungsbranche mit.   Philosophie Mario Oliva-Peña liebt seinen Beruf und er liebt Menschen. Dies spürt man auch in seinen Trainings, in denen er es versteht, notwendige Theorie gepaart mit sehr viel Praxis, mit einer gehörigen Portion Spaß und Freude auf Augenhöhe zu vermitteln. Sein Trainingsmotto lautet: „Für Ihren Erfolg...von Mensch zu Mensch!“
Florian Kaschny
Trainer und Experte für Verkauf, Kommunikation und Emotionale Intelligenz
Florian Kaschny ist unser Experte für die Themen Verkauf, Kommunikation und Emotionale Intelligenz . Seine jahrelange Erfahrung in unterschiedlichsten Branchen - unter anderem in Medien, Handel und im Dienstleistungssektor - bündelt er in individuellen Trainings mit Einzelpersonen, Teams und Führungskräften: Immer nah dran am Menschen und mit viel positiver Energie! Florian zeichnet sich durch seine prägnante und strukturierte Herangehensweise aus, trotzdem steht bei ihm der Mensch im Mittelpunkt. Sein Trainingsmotto lautet daher: "Zahlen, Daten, Mensch - Motivation durch nachhaltigen Erfolg!"  
Werner Knigge
Führungskräftetrainer, Buchautor, Zertifizierungen u.a. durch das bayerische Innenministerium, der BMW Group und ExDISC Deutschland
Werner Knigge hat das Erbe seines berühmten Verwandten übernommen und dessen Erkenntnisse “über den Umgang mit Menschen” für die Anforderungen der heutigen Zeit übersetzt. Über 15 Jahre coachte und trainierte er Krisen- Interventionsteams der Polizei in Niedersachsen und Bayern im Umgang mit Menschen in Extremsituationen. Der ehemalige Erstliga-Basketballtrainer und diplomierte Experte für Unternehmensorganisation hat seine Erfolge im Bereich Kommunikationstraining noch getoppt. Unter dem Motto “Training mit Wirkung” leitet er für marktführende Unternehmen Seminare zu den Themen Erfolgsstrategien, Verhandlung und Teameffizienz. Als Experte für Persönlichkeitsentwicklung und Verhaltensflexibilität ist Werner Knigge vor allem die innere Balance in seinen Trainings wichtig. Hierbei beleuchtet er Motivatoren und Antreiber, die einmal helfen können, die eigenen Ziele zu erreichen und auf der anderen Seite aber auch zu einer Disbalance führen können. Philosophie Aus seiner Spontanität und seinem Charisma erwächst ein Training, das unter dem Motto “Mache die Ziele deiner Kunden zu den Eigenen” Wirkung erzielt. Er begeistert seine Teilnehmer vor allem durch Praxisnähe und die Fähigkeit der Identifikation.
Claudia Lubahn
Diplom-Mathematikerin, Beraterin & Coach (DGSF Zertifizierung)
Claudia Lubahn ist durch ihre langjährige Expertise als Projektmanagerin unsere erste Ansprechpartnerin für den Bereich Projektmanagement sowie Projekt- und Prozessbegleitung. Durch ihre Zusatzausbildungen im Bereich Coaching und Training geht sie auf individuelle Teilnehmerbedürfnisse ein und versteht es deren Motive passgenau, mit den fachlichen Seminarinhalten zu verknüpfen. Die Atmosphäre ihrer Trainings und Coachings ist stets gekennzeichnet durch ihr Motto: K L A R  ■  P R O F E S S I O N E L L  ■  R E S P E K T V O L L
Katja Sima
Systemischer Coach (IFW), Expertin für Personalentwicklung
Katja Sima ist es wichtig, den Mensch als Persönlichkeit mit all seinen Ressourcen zu sehen und seine Potentiale zu fördern. Als systemische Beraterin und Coach unterstützt sie unsere Kunden dabei, sich an klaren Zielen ausgerichtet zu stärken und weiterzuentwickeln. Bei Ihrer Arbeit legt sie großen Wert auf Achtsamkeit und Balance „Wie bringe ich Gedanken, Emotionen und Körpergefühle in Einklang?“   Trainingsphilosophie In der Natur kann man besonders gut das eigenes Handeln reflektieren und neue Handlungsoptionen generieren. Daher versucht sie auch ihre Coachings und Teamentwicklungen mit Elementen in der Natur zu verbinden, wann und wo es sinnvoll ist. »Die Dinge, die wir wirklich wissen, sind nicht die Dinge, die wir gehört oder gelesen haben, vielmehr sind es die Dinge, die wir gelebt, erfahren und empfunden haben.« Calvin M. Woodwards
Edyta Stefanides
Diplom Betriebswirtin Trainerin & Coach; Schwerpunkte: Kundenservice, Vertrieb, Verkauf, Teamentwicklung
Edyta Stefanides ist sowohl für DAX Unternehmen als auch für soziale Einrichtungen tätig. Sie bringt über zehn Jahre Erfahrung als internationale Projektleiterin und Trainerin mit und hält mehrsprachige Trainings. Als systemischer Coach und Personaldiagnostikerin liebt sie die Abwechslung und findet es bereichernd mit vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten zu arbeiten. Aus eigener Erfahrung als Teamleiterin und ihrer Arbeit mit Klienten kennt sie die Herausforderungen von Führungskräften und die Dynamiken von Teams. Sie unterstützt Klienten dabei ihre Vorbildfunktion reflektierter wahrzunehmen und erarbeitet mit ihnen konkrete Ziele auf ihrem Weg der Veränderung. Ihre Trainings gestaltet sie so praxisnah wie nur möglich und führt Gruppen humorvoll durch komplexe Themen. Trainingsmotto: "Veränderung beginnt bei Dir selbst und setzt alles weitere in Bewegung"
Johanna Abraham
M.A. Speech Communication and Rhetoric, Sprecherzieherin (univ./DGSS), Zertifizierte Interkulturelle Trainerin (Universität Jena/Interculture e.V.)
Die Kombination aus Kommunikation und interkulturelle Kompetenz macht Johanna Abraham zur Expertin für interkulturelles Kompetenztraining. Dies kommt durch ihre langjährige Erfahrung im Trainingsbereich zustande, deren wissenschaftliche Fundierung sie durch diverse Ausbildungen und als Seminarleiterin der Zusatzqualifikation „Internationale Rhetorische Kompetenz“ am Zentrum für Sprache und Kommunikation der Universität Regensburg erreicht.
Brigitte Dost
Diplom-Psychologin, Diplom-Physikerin, zertifizierte Projektmanagerin (GPM/IPMA), akkreditierter Projektcoach (GPM)
Als Trainerin und Coach legt Brigitte Dost ihre Schwerpunkte auf die Themen Projektmanagement, berufliche Neuorientierung, Zeit- und Selbstmanagement und Stressbewältigung. Das Motto ihrer Arbeit lautet „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind“ (Albert Einstein).
Ulla Semmelmann
Komm.-wirtin BAW, Fachexpertin für Coaching und Marketingberatung
Ulla Semmelmann bringt jahrelange Berufserfahrung in der Markt- und Werbewirtschaft mit. Als Diplompsychologin und Coach arbeitet sie seit Jahren mit unterschiedlichsten Klienten zusammen. Die Berufserfahrung der letzten 15 Jahre hilft Ulla Semmelmann dabei sich in ihre Klienten einzufühlen. Ihr Studium der Psychologie macht sie nicht zuletzt im Hinblick auf die Marketing-Beratung durch die zusätzliche Kenntnis von neuen Markt- und Werbepsychologischen Grundsätzen zu einer noch stärkeren Beraterin. Seit vielen Jahren engagiert sie sich darüber hinaus als Trainerin bei Coaching-Ausbildungen. Aktuell erweitert sie ihr Portfolio durch eine Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin. Philosophie Aus ihrer Erfahrung als Projektmanagerin und Werberin weiß Ulla Semmelmann wie sich Stress anfühlt, als Teamleiterin und Personalverantwortliche hat sie Managementerfahrung gesammelt. Als Tochter eines Unternehmers kennt sie das Parkett, auf dem Angestellte und Führungskräfte sich in der Wirtschaft bewegen von klein auf. Gerade die Summe dieser Erfahrung lässt sie auf besonders einfühlsame Weise mit Klienten deren Themen aus unterschiedlichsten Blickwinkeln betrachten, nachvollziehen und bearbeiten.
Klaus Döllinger
Dipl.-Pädagoge, Coach und Managementtrainer, Fachgebiet Führungskräftecoaching und Teamentwicklung auch virtuell und international
Klaus Döllingers Arbeit als Coach und Trainer basiert neben seiner langjährigen Erfahrung als Geschäftsführer und Firmeninhaber auf vielfältigen Ausbildungen und Zertifizierungen. Die maßgeschneiderte Verbindung aus klassischen und innovativen Methoden zeichnet sein Angebotsspektrum in besonderem Maße aus. Seine Zielgruppe beinhaltet sowohl internationale Großunternehmen als auch KMUs und Einzelpersonen.
Kerstin Kragh
M.A. Erziehungswissenschaft, Coach für persönliche Weiterentwicklung und Expertin für Präsentation & Selbstmarketing
Kerstin Kraghs Arbeitsfokus liegt in der Durchführung von Karriere-Coachings, Trainings zu den Themen Präsentation und Selbstmarketing und Azubi-Trainings. Sie sammelte Berufserfahrung in den Bereichen Personalstrategie und Trainingsorganisation, vor allem in der Automobilbranche. Neben ihrem Studium der Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Betriebspädagogik und innerbetrieblicher Weiterbildung, besuchte Kerstin Kragh diverse Aus- und Weiterbildungen zum Karriere-Coach (CoBeCe) und Advanced Business Trainer (FAS) mit Schwerpunkt Emotionale Intelligenz & Persönlichketisentwicklung.   Trainingsphilosophie Im Training versteht es Kerstin Kragh, Ihre Teilnehmer individuell und auf eine natürliche Art und Weise zu erreichen. Mit ihrer mitreißenden Persönlichkeit schafft sie eine aktivierende Lernumgebung. Im Training geht es darum, Veränderungen einzugehen und seine bisherige Komfortzone zu erweitern. Genau hier setzt die Weiterentwicklung ein, und zwar ganz nach dem Motto: „Wachstum durch Überwindung von Widerstand“.
Friederike Falkenberg
Dipl.-Wirtschaftspsychologin, Expertin für Online- & Inbound-Marketing, Trainerin & Coach
Friederike Falkenberg ist Trainerin und Coach sowie Projektmanagerin im Bereich Weiterbildung Nach 6 Jahren als gelernte Bankerin und Finanzberaterin in der Finanzbranche, absolvierte Friederike Falkenberg ihren Abschluss als Diplom-Wirtschaftspsychologin. Damit startete sie ihre Karriere als Projektmanagerin im Bereich Weiterbildung mit mehr und mehr Trainingseinsatz. Hier ist sie vor allem im Bereich Verkaufstraining und -coaching erfolgreich, wobei ihr Fokus auf der zwischenmenschlichen Kommunikation und Beziehung liegt. Inzwischen sind auch vor allem die sozialen Medien sowie Online Marketing Schwerpunkt ihres Schaffens, bei welchen sie als Spezialistin für den Bereich Inbound Marketing verschiedenste Kunden dabei unterstützt sich erfolgreich mit ihren Leistungen zu präsentieren.
Felix Hirn
B. Sc. Psychologie
Felix Hirn ist Experte für Agilität und Digitale Transformation. Sein Schwerpunkt liegt in der Begleitung von Veränderungsprozessen. Neben seiner Arbeit als Trainer ist er als HR Spezialist für Learning&Development eines großen Handelskonzerns tätig. Neben seinem Studium der Psychologie mit dem Schwerpunkt Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie absolvierte Felix eine Ausbildung zum Karriere-Coach (CoCeBe). Er bildet sich zudem laufend weiter fort - unter anderem zu Themen wie Change Management, Agile Moderation oder Digitale Transformation. Philosophie: Im Training legt Felix Wert auf Pragmatismus und Anwendbarkeit. Durch eine ausgewogene Mischung aus eigenem Erfahrungslernen der Teilnehmer und der Vermittlung eines soliden Wissens-Fundaments schafft er es, Lust auf Veränderung zu wecken. Echte Weiterentwicklung entsteht durch mutiges Ausprobieren. Dies spiegelt sich auch in seinem Leitspruch wieder: "Why not?".
Andrea Laumer
Psychologin (M.Sc.), Trainerin (FaS), Karriere-Coach (CoBeCe)
Andrea Laumer fokussiert sich in ihrer Arbeit neben klientenzentrierte Einzelcoachings vor allem auf strategische Teamentwicklung und die prozessbegleitende Verhaltensanalyse. Ihre psychologische Ausbildung sowie ihre langjährige Erfahrung in der Therapie machen sie zur Expertin im medizinischen Sektor.   Ihr Trainingsmotto: „Mensch-Sein in allen Facetten für eine individuelle und authentische Selbstverwirklichung!“
Michael Biegner
Vertriebs- und Verkaufstrainer, Experte für Verhandlungsrhetorik
Michael Biegner arbeitet seit über 10 Jahren national und international als Trainer, Speaker und Coach. Als Vollblutvertriebstrainer fokussiert er sich auch international auf erfolgreiche Verhandlungen, Vertriebs- und Projektmanagementtrainings. Dabei reicht seine Branchenerfahrung vom Bankenwesen über die Automobilbranche bis hin zu zahlreichen mittelständischen Unternehmen. Michael Biegner ist zertifizierter SCRUM Master und Experte für agiles Projektmanagement. Durch seine Ausbildungen als Experte für "Emotional Competence" an der Paul Ekman International weiß er zudem um die Kunst komplizierte Verhandlungsgespräche souverän zu meistern.  
Matthias Kating
M.A. Educational Science, Trainer & Coach
Matthias Kating ist Trainer und Experte für gamifiziertes Blended-Learning. In seiner Arbeit als Trainer liegt sein Fokus auf Präsentations- und Konfliktmanagement-Trainings sowie der Entscheidungsfindung in hochkomplexen Situationen. Dabei greift er auf unterschiedlichste Erfahrungen aus dem Business-Kontext, der Arbeit mit öffentlichen Ämtern und aus dem universitären Bereich zurück. Matthias ist zudem Ansprechpartner für die Trainer- und Coachingausbildungen bei Falkenberg Seminare. Trainingsphilosophie Matthias ermutigt seine Teilnehmer eingefahrene Strukturen zu verlassen und Neues zu probieren. Zentral ist dabei sein Vision des „Empowerment“: Durch eine Stärkung des Selbstbewusstseins, Gedankenimpulse und Methodenkompetenz den Menschen zu mehr Zufriedenheit im (Berufs-) Alltag verhelfen!