Woran erkennt man hochwertige Weiterbildung?!

Woran erkennt man hochwertige Weiterbildung mit Qualitätsanspruch: An den Trainermarken

von Florian Falkenberg

Auf dem Weiterbildungsmarkt tummelt sich eine unüberschaubare Anzahl von Anbietern, die Trainings, Coachings und Seminare verschiedenster Couleur anbieten. In sämtlichen Preisklassen tragen diese Formate verschiedenste Namen, um Kunden auf diese aufmerksam zu machen, wie z. B. „Rhetorik für Anfänger“, „Überzeugend auftreten durch die richtige Körpersprache“ oder „Lenken und beeinflussen“. Woran erkennt man nun ein hochwertiges Training oder einen qualitativ wirksamen Trainingsanbieter, noch bevor man dieses erlebt hat?

Weiterbildung ist nicht gleich Weiterbildung, weil letztlich jeder ein Training z. B. im Bereich „Erfolgreiche Kommunikation“ anbieten kann. Manche Anbieter aufgrund ihres Studiums, andere aufgrund ihrer Praxiserfahrung oder wieder andere aufgrund verschiedenster Arten der Weiterbildung. Diese Weiterbildungen variieren dabei und reichen vom Lesen eines Buches zum Thema oder einem Tageskurs bis hin zu jahrelangen Fortbildungen und Vertiefungskursen zu unterschiedlichen Bestandteilen einer Domäne.

seminar

So ist es gerade bei einem so umfassenden Thema wie „Erfolgreiche Kommunikation“ sehr wichtig, Erfahrungen, Weiterbildungen und auch Selbststudium aus verschiedenen Perspektiven, von unterschiedlichen Anbietern und in mehreren Situationen erfahren zu haben. Einen Experten auf einem Gebiet macht gerade das aus, über längere Zeit praktische Erfahrungen aus verschiedenen Perspektiven zu sammeln, diese weiter zu vertiefen und bewusst zu reflektieren. Gerade bei der Reflexion spielen auch wissenschaftliche Studien eine Rolle. Auf der Basis aktuellster Studienerkenntnisse kann Praxiswissen reflektiert und gegebenenfalls korrigiert oder beibehalten werden.

Zusätzlich spielt auch die Vermittlungskompetenz des Trainers eine wichtige Rolle, also die Methodenkompetenz. Ein guter Trainer sollte natürlich auch unterhalten können, um dem Training eine kurzweilige Atmosphäre zu verleihen, zusätzlich sollte er jedoch bewusst Methoden einsetzen, um nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Hierzu ist ein pädagogisch / psychologischer Hintergrund von Vorteil, aber auch umfassende Ausbildungen können diese Kompetenzen vermitteln.

Zusammengefasst charakterisiert sich hochwertige Weiterbildung vor allem durch diejenigen, die sie durchführen, also die Trainer oder Seminarleiter.

Diese sollten sowohl fachliche Experten auf ihrem Gebiet sein als auch methodisch umfangreiche Kompetenzen zur Vermittlung von Wissen besitzen. Letzteres erkennen Sie an einer anerkannten Ausbildung, die praktische Erfahrungen mit wissenschaftlichem Basiswissen vereint. Eine langjährige Beschäftigung mit einem Gebiet (z. B. Kommunikation) führt zur nötigen Erfahrung, die laut Expertiseforschung mit bewusster Reflexion einhergehen sollte. Gewürzt ist alles mit der individuellen Persönlichkeitsnote des Trainers, die ein authentisches Auftreten sicherstellt.

woran erkennt man hochwertige Weiterbildungsanbieter?!

Abb. Die Qualitätspyramide hochwertiger Weiterbildung

Bei unseren Weiterbildungen ist auch die individuelle Absprache im Vorfeld von höchster Bedeutung. Hierdurch erfahren wir die Bedürfnisse unserer Kunden und passen Trainings, Coachings und Weiterbildungsmaßnahmen allgemein auf diese Bedarfe an. Gerade bei unserer Trainerausbildung haben wir ganz genau darauf geachtet Trainermarken einzusetzen. Die Basis Ihrer Weiterbildungsqualität stellt deren langjährige Erfahrung kombiniert mit umfangreichen (akademischen und praxisorientierten) Aus- und Weiterbildungen dar. Die stetige Verbesserung, Reflexion und Vertiefung ihrer Schwerpunkte lässt sie zu Experten werden und ihr Ruf auf dem Weiterbildungsmarkt zu einer Trainermarke.

 

Gerne beraten wir Sie auch persönlich, um Qualitätstrainings von vornherein zu erkennen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihr Team von Falkenberg-Seminare

Administrator